Kategorie: Lage

Neue Aktive bei AUFBRUCH C

Neue Aktive bei AUFBRUCH C

Verstärkung  für das Wahljahr

Mit Thomas Assmann (39, links) und Wilhelm Schall (30, rechts) heißen wir zwei Mitglieder herzlich willkommen, die für AUFBRUCH C in die aktive Politik einsteigen. Thomas ist bereits engagiert im Stadtrat in Lage – und auch Wilhelm (Willi) unterstützt seit einigen Wochen das Team in Detmold.

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung zweier noch junger und sehr motivierter Kollegen. Das wird uns in diesem Wahljahr (Kommunalwahl im September) sehr helfen.

Sollten auch Sie Interesse haben uns für die Wahl zu unterstützen oder sogar Aktive(r) zu werden, so sprechen Sie uns gerne an. Politik ist spannend, lokales Engagement unbestritten wichtig. Wir freuen uns auf Sie!

AUFBRUCH C Redaktion

Wir wünschen Ihnen wunderbare Weihnachtsfeiertage!

Wir wünschen Ihnen wunderbare Weihnachtsfeiertage!

Wir alle von AUFBRUCH C, der Vorstand, die Stadträte und Vertreter der Ortsverbände wünschen unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Lippe friedliche und besinnliche Weihnachten und ein gesundes und positiv ereignisreiches Jahr 2020. Wir sind in Gedanken aber auch bei denjenigen die Schlimmes erlebt haben, denen es nicht gut geht oder die einsam sind. Ihnen wünschen wir besonders, dass sich Mitmenschen finden die Trost spenden oder Sie zu Gemeinschaft einladen. In unserem Land sollte keiner sich selbst überlassen bleiben.

Wir selbst blicken zurück auf ein spannendes Jahr, mit neuen Mitgliedern und mit Menschen die hinzu kamen um unsere politische Arbeit zu unterstützen. Wir haben insbesondere in den Räten hart gearbeitet um unsere Werte für die Menschen in Lippe einzusetzen. Wir wollen uns, zusammen mit IHNEN, im neuen Jahr noch intensiver austauschen damit wir erfahren, was Ihnen besonders am Herzen liegt. Dazu haben wir auch ein Wahlprogramm entwickelt welches grundsätzlich ausdrückt für was wir als Partei stehen. Und das wird noch mit Leben gefüllt. Und wenn SIE uns dabei helfen, mit Ratschlägen oder sogar aktiver Unterstützung, so sind wir ganz gewiss, dass wir gemeinsam auch die Kommunalwahl 2020 erfolgreich bestreiten – und uns damit noch besser für die Menschen in Lippe einsetzen können.

In diesem Sinne: Ihnen und Ihren Familien wünschen wir gesegnete Festtage!

Herzliche Grüße von

AUFBRUCH C

Andreas Epp bei der „Langen Nacht der Kunst“ in Detmold

Andreas Epp bei der „Langen Nacht der Kunst“ in Detmold

Andreas Epp besuchte zusammen mit Heinrich Zertik und dem Bürgermeisterkandidaten für Lage, Dr. Stefan Everding, am 1. Juni die Sonderausstellung von Jakob Wedel im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte. Eine sehr gelungene Veranstaltung.
Es gab im Anschluss einen regen Austausch mit den Besuchern, zu dem auch ein schmackhaftes, typisch russisches Gericht („Plow“), gereicht wurde.
AUFBRUCH C unterstützt den Bürgermeisterkandidaten der CDU

AUFBRUCH C unterstützt den Bürgermeisterkandidaten der CDU

AUFBRUCH C, Lage

AUFBRUCH C hat sich in einer Fraktionssitzung dazu entschlossen, keinen eigenen Kandidaten zur Bürgermeisterwahl zu stellen und stattdessen den Kandidaten der CDU, Herrn Dr. Everding, zu unterstützen.

Ausschlaggebend war ein persönliches Gespräch zwischen dem Fraktionsvorsitzenden von AUFBRUCH C in Lage, Andreas Epp, mit Herrn Dr. Everding. „Wir hatten hinsichtlich der Politik für Lage viele übereinstimmende Positionen, weshalb letztlich die Unterstützung des CDU Kandidaten für uns den meisten Sinn ergibt“, so Andreas Epp. „Wir werden den Wahlkampf von Dr. Everding gerne unterstützen und empfehlen auch unseren Wählern, ihm ihre Stimme zu geben“.

AUFBRUCH C sammelte Spenden für bedürftige Lagenser Familien

AUFBRUCH C sammelte Spenden für bedürftige Lagenser Familien

Lage, 15.12.2018
Kostenlose Waffeln, Weihnachtspunsch und Zuckerwatte für Klein und Groß gab es vor dem Rathaus. Die freiwilligen Spenden hierfür sollten heimischen, bedürftigen Lagenser Familien zugute kommen. Das spontane und herzliche Engagement der Besucher an diesem Tag machte es möglich, dass eine eine Spendensumme von 250,- zusammenkam.
Am Dienstag, den 18. Dezember, überreichte Andreas Epp (AUFBRUCH C) 10 Gutscheine des Stadtmarketingvereins Lage zum Einkauf in Lagenser Geschäften in Höhe von jeweils 25,- an Herrn Pahmeier, der eine Zustellung der Gutscheine an Lagenser Familien im Namen des Jugendamtes Lage zusicherte.
Die Fraktion AUFBRUCH C Lage bedankt sich herzlich für die Unterstützung durch Jugendamt, Stadtmarketing und die engagierten Bürger und wünscht eine gesegnete Weihnachtszeit.
Von links: Andreas Epp, Samuel Janzen, Reinhold Sagert, Thomas Assmann,
Dirk Pahmeier (Fachgruppe Jugend/Stadt Lage) und vorne Maya Epp

Leiteressen: Treffen von Verantwortungsträgern aus Lage

Als Christen haben wir die einmalige Chance, unsere Gesellschaft zum Guten hin zu prägen, Orientierung zu geben und beständige Werte zu vertreten. AUFBRUCH C ist eine seit 2009 aktive, politische Gruppe von Christen, die sich in und für Lage und Lippe engagieren und unsere gemeinsamen, christlichen Überzeugungen in Ausschüssen, Gremien und Räten vertreten.

Am 9. November 2018 um 19 Uhr bieten wir die Möglichkeit, mit Verantwortungsträgern aus Lage ins Gespräch kommen.

Interessenten melden sich bitte an per E-Mail unter lage@aufbruch-c.de – oder per WhatsApp / SMS/ Anruf unter 0151-59163626.

Fraktion AUFBRUCH-C

Lage

Lagenser Forum eingeweiht

Lagenser Forum eingeweiht

Bürgerfest zur Einweihung des neuen Rathauses findet Anklang

Mit einer Auftaktveranstaltung für geladene Gäste begann am Morgen des 5. Mai das Bürgerfest zur offiziellen Einweihung des neuen Rathauses und Bürgerservices in der Stadt Lage. Die anschließenden Events von Live-Musik über Food-Trucks und Entertainment aller Art stießen auf reges Interesse der Lagenser Bürger. So wurden die Angebote am Samstag und Sonntag gerne wahrgenommen. Traumhaftes Sommerwetter trug seinen Teil zu einer gelungenen zweitägigen Veranstaltung bei. Die Tatsache, dass das Lagenser Forum als zentrale Anlaufstelle vor allem als Vorteil für alle Lagenser Bürger bereitsteht ist neben der Tatsache, dass der Neubau zu Kosteneinsparung im Betrieb der Verwaltungsimmobilien sowie zu einer Effizienzsteigerung der Verwaltung durch Zentralisierung führt, eine wohlwollend wahrgenommener Fakt. Als Lagenser Stadtverband AUFBRUCH C freuen wir uns über das im Kostenrahmen gehaltene und erfolgreich umgesetzte Projekt zum Wohle der Bürger unserer Stadt.

AUFBRUCH C im Mai 2018

Kunstrasenplätze für Lage

Kunstrasenplätze für Lage

Wichtige und zukunftsträchtige Förderung von Vereinen und Sportstätten

In der Stadtratssitzung vom 8. Mai sprach sich AUFBRUCH C für die Platzierung eines dritten Kunstrasenplatzes neben den beiden Standorten Werreanger und Müssen für Kachtenhausen aus. Die Variablen zur Platzierung eines Großspielfeldes in einem anderen Ortsteil sind aktuell nicht geklärt, weshalb Kachtenhausen von der Mehrheit der Ratsmitglieder als nächstmögliches Spielfeld gewählt würde. Die Vereine in Kachtenhausen leisten eine wertvolle und hervorragende Arbeit, weshalb sich ein aktiver und mitgliederstarker Standort über ein professionelles Kunstrasenspielfeld freuen kann. Geografisch gesehen und auch aufgrund der wertvollen und zukunftsträchtigen Nachwuchsarbeit sehen wir als Stadtverband Lage von AUFBRUCH C die Umsetzung eines Kunstrasenplatzes in Hagen/ Hardissen als unbedingte Notwendigkeit. Dabei sollte die Größe des Spielfeldes so groß wie möglich sein, weswegen der verabschiedete Antrag nach Einwand von AUFBRUCH C um den Punkt ergänzt wurde, dass die Stadtverwaltung die maximal mögliche Spielfeldgröße unter Einbezugnahme aller Möglichkeiten prüfen möge. Auch sollen die Standorte Heiden und Hörste in den nächsten Jahren ein Kleinspielfeld mit Kunstrasenoberfläche erhalten. (AUFBRUCH C im Mai 2018)

Foto: Alex Lanting / Unsplash
Jugendhilfeausschuss besichtigt Spielplätze

Jugendhilfeausschuss besichtigt Spielplätze

Am Samstag den 21.04.2018 war Andreas Epp (im Bild, 4. von links) von AUFBRUCH C in seiner Funktion als Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Lage zusammen mit anderen Teilnehmern unterwegs zur Besichtigung verschiedener Spielplätze.

Ein neuer Spielplatz wurde direkt in der Innenstadt errichtet. Neue Spielgeräte wurden in Augenschein genommen die mit teils erheblichem finanziellen Aufwand angeschafft wurden. Auch Eltern waren mit ihren Kindern vor Ort, so dass ein fruchtbarer Austausch über weitere Wünsche und Vorschläge im Zusammenhang mit den Spielplätzen- und Spielgeräten stattfinden konnte.

Die Stadt Lage setzt sich sehr für die Erneuerung und Verschönerung der Spielplätze ein, um insbesondere für Kinder zwischen 3-6 Jahren angemessene Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Für AUFBRUCH C ist es ein besonderes Anliegen diese Maßnahmen auch weiterhin zu begleiten.